Ankneipe des Sommersemesters 2019


Sommer, Sonne, Strand und Meer – das Sommersemester in Rostock hat begonnen!

 

Pünktlich zum Start feierten wir am 06.04.2019 unsere feuchtfröhliche Ankneipe in geselliger Runde. Wir trafen uns alle Samstagmittag adH der Alten Rostocker Burschenschaft Obotritia, um die Kneiptafel vorzubereiten und die letzten organisatorischen Punkte abzusprechen.

Anschließend genossen wir ein gemeinsames Abendessen in der L’Osteria, bei dem wir die Gelegenheit hatten, gemeinsam als Bund noch einmal Zeit zu verbringen, bevor dann schon die Gäste vor der Tür standen.

 

Mit Farbenschwestern der ADV Aurora zu Leipzig, der AV Orejades zu Clausthal-Zellerfeld sowie der ADV Sapientia Rostochiensis und Farbenbrüdern der Alten Rostocker Burschenschaft Obotritia sowie einigen Gästen, unter anderem unserer jüngsten Faee Maike, starteten wir in das Offiz, welches von unserer HDx Tabea geleitet wurde. Kurz nach ihrer sehr schönen Rede und dem Singen unserer Farbenstrophe begann das Inoffiz, welches von unserer Seniora Annika geleitet wurde.

Neben einer Gegenrede zum Thema „Planung der nächsten Sommerreise – Strandurlaub oder Städtetrip?“ gab es auch ein sehr unterhaltsames Schauspiel, bei der eine Faeenstunde mit FM, einer Streberfaee, einer Faee Unaufmerksam von und zu Faul sowie einer Faee in zweiter Generation nachgestellt wurde.

 

Kurz vor Mitternacht beendeten wir die Kneipe und im Barraum der Alten Rostocker Burschenschaft Obotritia hielt unsere Clausthaler Farbenschwestern den Mitternachtsschrei. Anschließend saßen wir bei Gesprächen noch bis in die frühen Morgenstunden am Tresen zusammen.

 

 

Annika H. Z! x (xx) Z xx