Ankneipe des Sommersemesters 2018

Am Freitag trafen wir uns mit unserer Spähfaee Jenni am Neuen Markt, um uns vor dem gemeinsamen Bummeln noch bei einem Abendessen zu stärken. Danach machten wir uns auf den Weg zu e.s.v. AL! Baltia zu Rostock, wo wir mit einem Sekt in Empfang genommen wurden. Nach einer Weile machte sich ein Teil von uns zum wohllöblichen Corps Vandalia zu Rostock auf, während der Rest von uns auf deren Rückkehr wartete. Als wir alle wieder bei e.s.v. AL! Baltia zu Rostock versammelt waren, verbrachten wir dort noch einen feuchtfröhlichen Restabend mit guten Gesprächen.

Samstag gingen wir nach dem Aufbau der Kneipe traditionsgemäß eine Kleinigkeit essen. Gegen 20.15 Uhr begann dann unsere Ankneipe bei e.s.v. B! Redaria-Allemannia zu Rostock, auf der wir wieder unsere Spähfaee Jenni sowie ein paar Redaren begrüßen durften. Besonders der Inoffiz wurde feuchtfröhlich abgehalten und auch nach Kneipenende blieb es ein erfolgreicher Abend mit einigen Tanzeinlagen. Wir danken für eine wundervolle Ankneipe des Sommersemesters 2018!

 

 

Justina Richter Z!